„Wollte mehr Einsätze“

Feuerwehrmann als Serien-Brandstifter entlarvt

Ausgerechnet ein Feuerwehrmann wurde im Bezirk Wiener Neustadt in Niederösterreich als mutmaßlicher Serien-Brandstifter überführt. Kurioses Detail: Sein Motiv deckt sich laut Ermittlern mit dem Geständnis eines erst im August verhafteten Kameraden. Beide Verdächtigen wollten „mehr löschen“ ...

99.000 Feuerwehrmitglieder leisten in Niederösterreich freiwillig ihren schwierigen Dienst. Umso ärgerlicher die zwei schwarzen Schafe. Am 25. Mai heulten zum ersten Mal die Alarmsirenen - der Beginn einer unheimlichen Serie im südlichen Landesteil, die in der Nacht zum Samstag mit brennenden Strohtristen auf einem Pferdehof endete.

Bis zu zehn Brände gelegt
Für einen Feuerwehrmann, der sich immer wieder als Ersthelfer beim Löschen und Entdecken hervorgetan hatte, klickten die Handschellen. Im Verhör durch Ermittler der Brandgruppe des Landeskriminalamtes gestand der 22-jährige Verdächtige, sechsmal gezündelt zu haben. Die Fahnder gehen freilich von bis zu zehn Tatorten mit einem Gesamtschaden von mehreren Zehntausend Euro aus.

Das Motiv des Florianis ist das gleiche wie bei dem ebenfalls als Serienfeuerteufel verhafteten Kameraden im Weinviertel. Beide löschen gerne und wollten die Einsatzfähigkeit ihrer Heimatwehren erhöhen.

Christoph Budin, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 10. Juli 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
16° / 34°
heiter
15° / 34°
heiter
14° / 34°
heiter
17° / 34°
heiter
12° / 32°
heiter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.