Stau auf A21

Sattelzug geriet während der Fahrt in Brand

Stau im Frühverkehr am Donnerstag auf der A21 in Niederösterreich: Ein Lkw hatte während der Fahrt plötzlich zu brennen begonnen. Die Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot an Kräften zum Einsatzort aus. Nach einer Sperre konnte zumindest ein Fahrstreifen wieder für den Verkehr freigegeben werden. Der Stau reichte kilometerweit.

Gegen 6.15 Uhr hatte der erste Auflieger des Sattelzuges, der gerade zwischen Brunn am Gebirge und Gießhübel unterwegs war, im hinteren Bereich zu brennen begonnen. Der Lenker des Schwerfahrzeugs bemerkte das Feuer und konnte das Fahrzeug auf der rechten Fahrbahnseite zum Stillstand bringen.

Zahlreiche Einsatzkräfte kämpften danach gegen die Flammen, für die Löscharbeiten musste die betroffene Richtungsfahrbahn der A21 zunächst gesperrt werden. Im Frühverkehr baute sich rasch ein Stau auf, der bald bis über den Knoten Vösendorf auf die A2 zurückreichte, wie der ÖAMTC berichtete.

Gegen 7 Uhr konnte dann ein Fahrstreifen für den Verkehr freigegeben werden, der Stau löste sich allerdings nur sehr langsam auf.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Niederösterreich Wetter
7° / 11°
stark bewölkt
7° / 10°
einzelne Regenschauer
9° / 11°
leichter Regen
8° / 12°
einzelne Regenschauer
7° / 8°
leichter Regen

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen