02.11.2019 10:33 |

Viele Einsätze

Turbulentes Alllerheiligen für Weizer Feuerwehren

Da haben wohl einige Halloween zu intensiv gefeiert - innerhalb weniger Stunden mussten die Florianis in Weiz dreimal ausrücken, um verunfallte Pkw zu bergen. 

Bereits um 5.32 Uhr war am Allerheiligen-Morgen Tagwache für die Stadtfeuerwehr Weiz und Landscha - in Thannhausen, Ortsteil Oberfladnitz, stürzte ein Pkw-Lenker mit seinem Kleinwagen in ein Bachbett. Das Wrack wurde mittels Kran geborgen, der Insasse vom Roten Kreuz versorgt. Einsatzende: 6.30 Uhr.

Die Bettruhe wurde aber kurz darauf bereits wieder gestört: Um 7.30 schrillte für die Stadtfeuerwehr Weiz schon wieder die Sirene. Mitten auf der Kapruner-Generator-Straße kam ein BMW zu stehen, der Lenker war vermutlich zu schnell dran. Die Arbeiten gingen aber schnell voran, bereits um 8.17 konnten die Florianis wieder einrücken.

Doch alle guten Dinge sind ja bekanntlich drei: 9.33 Uhr, der nächste Hilferuf: Bei der Weizbergkirche hing ein Fahrer mit seinem Auto auf einer Böschung fest. Auch hier kam der Krank zum Einsatz, der eine Stunde andauerte. 

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark Wetter
6° / 7°
starker Regen
6° / 7°
starker Regen
7° / 8°
starker Regen
5° / 5°
starker Regen
1° / 1°
starker Schneefall

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen