28.10.2019 05:55 |

Zum Nationalfeiertag

Der höchste Turm der Welt in Rot-Weiß-Rot

Das höchste Gebäude der Welt - es steht in Dubai - war an unserem Nationalfeiertag ganz in Rot-weiß-rot gehüllt! Eingefädelt hatte diese symbolisch-berührende Beflaggung des Wolkenkratzers Burj Khalifa der österreichischen Botschafter in den Vereinigten Emiraten, Exzellenz Andreas Liebmann-Holzmann. Das Bauwerk misst bis zur Spitze 828 (!) Meter.

Der Burj Kalifa leuchtet immer wieder in den unterschiedlichsten Farben - wie am Sonntag ganz in Rot mit der Aufschrift „Happy Diwali“ - „Alles Gute zum Lichterfest“. Das Lichterfest ist ein mehrtägiges, bedeutendes hinduistisches Fest in vielen vom Hinduismus geprägten Ländern. Traditionell beginnt es am 15. Tag des Hindumonats Kartik, heuer war dies der 27. Oktober.

12.000 Arbeiter pro Tag auf Baustelle beschäftigt
2010 war der Burj Khalifa eröffnet worden. Die Arbeiten an dem Wolkenkratzer begannen 2004. Zeitweise waren nach Angaben der Immobilienfirma Emaar Properties rund 12.000 Arbeiter pro Tag beschäftigt. Große Teile der Glasfassade lieferte eine ostdeutsche Fabrik: Das Unternehmen Guardian Glas in Thalheim bei Bitterfeld (Sachsen-Anhalt) erklärte, für den Burj Dubai sei Spiegelfassadenglas für fast 200.000 Quadratmeter hergestellt worden.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 09. Mai 2021
Wetter Symbol