22.10.2019 10:00 |

Tiefstehende Sonne

Zwei Verletzte bei Frontalkollision im Unterland

Die tiefstehende Sonne wurde am frühen Montag Abend einer 70-jährigen Pkw-Lenkerin in Walchsee zum Verhängnis. Sie übersah eine deutsche Autofahrerin (63), es kam zur Frontalkollision. Beide Frauen zogen sich erhebliche Verletzungen zu.

Die 70-Jährige fuhr gegen 17.50 Uhr mit ihrem Wagen auf der B172 vom Dorfzentrum kommend in Fahrtrichtung Durchholzen. Beim Linkseinbiegen in die dortige Gemeindestraße übersah sie angeblich wegen der tiefstehenden Sonne den vorschriftsmäßig entgegenkommenden Pkw einer 63-jährigen Deutschen.

Lenkerinnen verletzt, Fahrzeuge beschädigt
Es kam zur Frontalkollision, bei der beide Lenkerinnen erheblich verletzt wurden. Nach der Erstversorgung wurden sie in das Krankenhaus Kufstein eingeliefert. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt. 

Straßensperre
Im Zuge der Unfallaufnahme musste die Straße im Bereich der Unfallstelle gesperrt werden, nach den Fahrzeugbergungen konnte sie wegen der Aufräumarbeiten bis 19 Uhr nur einseitig befahren werden.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol Wetter
2° / 4°
Regen
1° / 3°
Schneeregen
-0° / 3°
Schneeregen
1° / 3°
Schneeregen
1° / 2°
Schneeregen

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen