02.10.2019 17:30 |

72 neue Einzelzimmer

Reha Zentrum Münster wird großzügig erweitert

Das Reha Zentrum Münster ist eines der modernsten Zentren Österreichs. Derzeit bietet es 300 Betten für Neuro-, Herz-Kreislauf-, Lungen- und Onkologie-Patienten. Nun wird das Haupthaus umgebaut, auch ein zusätzliches Therapiegebäude sowie 72 neue Einzelzimmer entstehen. 16 Millionen Euro werden investiert.

Der Startschuss der Umbauarbeiten erfolgte bereits im August. „Das Besondere ist, dass nach dem Umbau der Großteil unserer Patienten in Einzelzimmern untergebracht werden können“, erklärt Claus Brunner, einer der zwei Geschäftsführer des Reha Zentrums Münster.

„Im therapeutischen Bereich haben wir noch Potenziale“
Zusätzlich werden der Therapietrakt und der medizinische Bereich mit den Ambulanzen und Ordinationen an die sich rasant entwickelnden betrieblichen und medizinischen Anforderungen angepasst. „Besonders im therapeutischen Bereich haben wir noch Potenziale, die wir ausschöpfen möchten“, ergänzt Brunner. Das gesamte Team war stets in die Planungen eingebunden.

Der eingeschoßige Zubau des zusätzlichen Therapietraktes wird nach der Fertigstellung mit dem Haupthaus verbunden. Dadurch wird ein Rundlauf im Behandlungsbereich mit deutlichen Wegverkürzungen möglich. Darüber hinaus werden der Speisesaal, das Café und der Empfang vergrößert. Im Außenbereich werden der Therapiegarten und die Parkplätze erweitert sowie teils komplett neu gestaltet.

Fertigstellung ist für Frühjahr 2020 geplant
„Die Lärmbelästigung wird für die Patienten während des Umbaus so gering wie möglich sein“, verspricht Brunner. Die Gesamtfertigstellung ist bis Frühsommer 2020 geplant. Die Investitionssumme beläuft sich auf rund 16 Millionen Euro.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol Wetter
2° / 8°
heiter
-1° / 6°
heiter
2° / 6°
heiter
-1° / 6°
heiter
2° / 6°
stark bewölkt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen