Zeugenbefragung:

Nächster Akt in Abberufung des Bezirkshauptmanns

Heute, Dienstag, tagt erneut die Begutachtungskommission in der Causa Georg Wojak. Wie berichtet, läuft ein Abberufungsverfahren gegen den Braunauer Bezirkshauptmann. Nun werden weitere Zeugen befragt, auch der Bürgermeistersprecher des Bezirks ist geladen.

Seit Ende Juli erhitzt das Abberufungsverfahren von Georg Wojak als Braunauer Bezirkshauptmann die Gemüter. Heute, Dienstag, befragt die Begutachtungskommission mehrere Beamte sowie Bürgermeistersprecher Franz Zehentner.

Worum geht’s?
In 25 Fällen wirft die Personalabteilung des Landes Wojak „bedenkliches Mitwirken an bzw. ,Ansichziehen‘ von Akten“ vor. Auch seine Amtsführung wird in diversen Punkten kritisiert - hauptsächlich „im Zusammenhang mit der Verwendung von Verfügungs- und Repräsentationsmitteln sowie der Nutzung des Dienst-Pkw“.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter