Nach Hammer-Los

Bullen jubeln: „Absoluter Traum wird Wirklichkeit“

Meister Red Bull Salzburg zog für die Königsklassen-Premiere mit Liverpool ein echtes Hammerlos! Beim Treff mit dem Titelverteidiger gibt es ein Wiedersehen mit den Ex-Bullen Mané sowie Keita. Der Kampf um Rang drei steigt wohl mit Genk.

Exakt um 18:46 Uhr betraten die Bullen am Donnerstag hochoffiziell die große Fußballbühne: Ex-Real-Star Wesley Sneijder zog Salzburg in Monaco aus Topf 3, der seit kurzem pensionierte Super-Keeper Petr Cech „lotste“ Österreichs Serienmeister in Gruppe E: In der mit Liverpool und Neapel schon zwei echte Kracher warteten, sich später Belgiens Meister Genk hinzugesellte: Salzburg darf sich als erster rot-weiß-roter Königsklassen-Vertreter nach Austria Wien (2013) auf richtig saftige Leckerbissen freuen!

„Das ist ein absolut geiles Los. Ein Traum wird Wirklichkeit“, sprudelte es aus Salzburgs Trainer Jesse Marsch heraus, der sich als Liverpool-Fan outete. Kapitän Andreas Ulmer schlug in dieselbe Kerbe: „Alle im Team hatten nach der Auslosung ein Grinsen im Gesicht. Ein Spiel an der Anfield Road? Genial!“

Im Lager der Salzburger freut man sich beim Los Liverpool aber nicht nur, weil mit den Engländern der Titelverteidiger, der deutsche Starcoach Jürgen Klopp, ein 1,07 Milliarden Euro schwerer Kader kommt: Mit Naby Keita und vor allem Sadio Mané treffen die Euro-Fighter auch auf frühere Teamkollegen.

Neapel schon besiegt
Über die Chancen in Gruppe E wurde kaum ein Wort verloren. Kein Geheimnis ist, dass man international überwintern will. Womit wohl Genk zum Rivalen um Rang drei werden dürfte. Wobei: Napoli, das die Heimspiele trotz Umbauarbeiten zu Hause austrägt, konnte im Frühjahr in der Europa League beim Achtelfinal-Aus zu Hause 3:1 besiegt werden. Warum nicht erneut? In Salzburg rüstet man sich auf Festspiele: Gestern Mittag waren alle Dreier-Pakte weg. Die Arena wird mit je 29.520 Zusehern ausverkauft sein.

V. Snobe, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 19. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)