26.08.2019 17:23 |

Brutaler Angriff

Drei Räuber schlugen Grazer (69) grün und blau

Nur dem Zufall ist es zu verdanken, dass einem 69-jährigen Grazer am Samstag nicht noch mehr passiert ist: Am Heimweg überfielen ihn in einem Hausdurchgang drei Männer, schlugen ihn zusammen und versuchten seine Tasche zu rauben. Weil plötzlich drei Passanten dazustießen, ließen die Täter von ihm ab.

Mit einem Leinensackerl, in das er seinen Obst-Einkauf verstaut hatte, machte sich am Samstag gegen 16.30 Uhr ein Grazer auf den Heimweg. Um abzukürzen, benutzte er den Hausdurchgang des Mehrparteienhauses in der Annenstraße 19. Plötzlich attackierten ihn drei schlanke, etwa 25 Jahre alte Männer mit südländischem Aussehen.

Ein Täter (er trug eine senffärbige Hose) versuchte dem Opfer das Sackerl zu entreißen. Der 69-Jährige ließ aber nicht los, weswegen ihm der Angreifer einen Faustschlag ins Gesicht verpasste. Dadurch fiel der Grazer zurück, ein zweiter Täter stellte ihm auch noch ein Bein.

Zeugen gingen dazwischen
Zufällig betraten mehrere Männer den Durchgang, ansonsten hätten die Täter ihrem Opfer wohl noch Schlimmeres angetan. So ließen sie aber von ihm ab und flüchteten ohne Beute.

Der Mann - er erlitt Hämatome am ganzen Körper und weitere Verletzungen - verständigte erst am Sonntag auf Anraten seiner Tochter die Polizei. Diese ist nun dringend auf der Suche nach den unbekannten Helfern: 059133/65-3333.

Monika Krisper
Monika Krisper
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark Wetter
8° / 19°
wolkig
8° / 18°
wolkig
9° / 19°
wolkig
5° / 16°
stark bewölkt
7° / 17°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter