08.07.2019 18:20 |

Kein Fahrer im Lkw

Müllwagen rollte los - drei Autos stark beschädigt

Nur kurz stieg Montagfrüh im oststeirischen Felbergraben (Feldbach) ein Müllwagenfahrer aus - und schon machte sich sein Gefährt selbstständig. Das Schwerfahrzeug touchierte drei Pkw eines Gebrauchtwarenhändlers. An den Autos entstand erheblicher Sachschaden.

Der „selbstständige“ Müllwagen sorgte für großen Blechsalat. Zum Glück wurde bei dem kuriosen Vorfall keine Person verletzt.

Die Feuerwehr Mühldorf rückte mit Unterstützung der Feuerwehr Fehring aus und barg die Unfallfahrzeuge mit einem Kran.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark Wetter
6° / 9°
starker Regen
6° / 9°
starker Regen
7° / 9°
starker Regen
4° / 6°
starker Regen
1° / 1°
starker Schneefall

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen