Szoboszlai bleibt

Bullen-Juwel: 20 Mio. würden nicht schwach machen

Auf einem Juve-Spickzettel, im Barça-Notizheft, auf Arsenals Scouting-Liste: Es gibt kaum einen Topklub, der sich noch mit Dominik Szoboszlai befasst hat. Die Gala beim Heim-3:1 gegen Napoli im März hat das Griss um den 18-Jährigen zudem befeuert.

Die Bullen reiben sich dank des Mittelfeldjuwels, das nach dem Abgang vieler Stars eine große Rolle spielen soll, die Hände: Sie haben den Ungarn mit Fünfjahresvertrag ausgestattet, laut „Krone“-Info ohne Ausstiegsklausel. Weil heuer schon 75 Millionen durch Transfers lukriert wurden, würde der Meister selbst bei einem Angebot von über 20 Mille nicht schwach werden!

Zudem stoppt Szoboszlai die Gerüchtelawine selbst: „Ich bin im Herbst sicher in Salzburg, spiele Champions League!“ Ob der Zimmerkollege von Erling Haaland, dem zweiten Bullen-Supertalent, auch die Saison beendet, ist offen: „Für einen Wechsel braucht man so ein Gefühl. Ich weiß nicht, wie es sich später mal anfühlt!“

Rapids Mega-Talent
Aber auch Rapid hat ein Juwel, das einmal Millionen bringen soll: Manchester, Bayern, Juventus und Barcelona waren an Yussuf Demir dran.

Aber der 16-Jährige blieb, unterschrieb bis 2022, trainiert jetzt in der Vorbereitung erstmals mit den Profis mit. Er soll behutsam aufgebaut werden.

Valentin Snobe, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Spielplan
15.11.
16.11.
Österreich - Regionalliga Ost
SV Mattersburg II
19.00
FC Marchfeld Donauauen
Bruck/Leitha
19.00
ASK Ebreichsdorf
Wiener Sportklub
19.30
FC Mauerwerk
Admira Wacker II
19.30
SK Rapid Wien II
Österreich - Regionalliga Ost
SV STRIPFING
14.00
ASV Drassburg
Wiener Viktoria
15.00
FCM Traiskirchen
SV Leobendorf
17.00
SC Neusiedl
SC Team Wiener Linien
18.00
SC Wiener Neustadt

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen