25.07.2019 14:44 |

Kühler Kopf im Sommer

Die Promis beweisen Mut zum Fischerhut

Bei heißen Sommertemperaturen sollte man auf jeden Fall einen kühlen Kopf behalten. Das wissen auch die Promis, die heuer ein ganz besonderes Hutmodell zum absoluten Liebling auserkoren haben. Zugegeben, ein bisschen Mut braucht man für den Fischerhut schon ...

Flanierten die Stars in den letzten Jahren noch mit stylishen Strohhüten durch Italien, Mexiko oder Ibiza, hat heuer ein ganz spezielles Modell die mondäne Kopfbedeckung abgelöst. Absolut im Trend ist in diesem Sommer nämlich der Fischerhut - und den trugen zuletzt ja eigentlich nur kleine Kinder oder eben Angler. 

Doch kaum hat die warme Jahreszeit begonnen, sieht man immer mehr Promis, die auf Instagram stolz ihre Bucket Hats, so der englische Begriff, zur Schau stellen. Emily Ratajkowski trägt ihn ebenso wie Elsa Hosk, Nina Agdal oder Kendall Jenner.

Schuld daran, dass der Fischerhut mit seiner leichten Unförmigkeit und der herabfallen Krempe ist übrigens Prada. Das italienische Modelabel hat seinen vor vielen Jahren zu den Bestsellern gehörenden Nylonhut neu belebt - und damit offensichtlich den Modegeschmack der Promis perfekt getroffen. 

Wer sich also traut, wird in diesem Sommer auch bei günstigeren Modellen fündig. Und die Investition zahlt sich aus: Der Fischerhut darf nämlich auch abseits des Strandes oder Pools beim Bummeln durch die Gassen Capris oder beim Eiskaffee mit den Freundinnen getragen werden. 

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 17. Mai 2021
Wetter Symbol