08.06.2019 08:37 |

Mit der Krone zur Dult

Volksfest-Trubel auf dem Salzburger Messegelände

Ab dem Pfingstsamstag heißt es wieder Jahrmarktkultur, Adrenalinkicks und Bierzeltstimmung: Jährlich, rund um Pfingsten, wird das Messezentrum Salzburg zum Schauplatz für Westösterreichs größtes Volksfest - die Dult.

Die Kombination aus Vergnügungspark, Marktgeschehen und Imbissbuden lockt auch heuer wieder rund 165.000 Besucher zum traditionellen Volksfest. Die kommenden neun Tage stehen Live-Musik, Brauchtumsvereinen und Show-Einlagen bei freiem Eintritt am Programm.

Eröffnet wird die Dult am Samtag mit einem großen Festzug durch die Salzburger Altstadt. Mit Startschuss um 10.00 Uhr am Residenzplatz begeistern zahlreiche Brauchtumsgruppen und Heimatvereine aus dem gesamten Bundesland mit verschiedensten Vorführungen die Zuschauer. Unter anderem gibt es Schnalzer, Bauernschützen und Trachtenfrauen zu bestaunen.

Programm für Jung und Alt

Nach dem Pfingstwochenende folgt der Familientag am Dienstag, den 11. Juni. Tags darauf bietet am Mittwoch, 12. Juni der Seniorentag ein volles Programm für die ältere Generation. Am Lerderhosen-Donnerstag, 13. Juni lockt die Mittagsaktion „Gratis Getränk (0,3 l Bier) zu jeder Hauptspeise“ in die Stieglhalle. Der Freitag, 14. Juni sorgt mit dem berühmten Dult-Feuerwerk um ca. 21.45 Uhr für Staunen. Spektakulär wird es auch beim Buspulling des Royal Highland Club am Sonntag, 16. Juni. In Fünfer-Teams treten die stärksten Männer und Frauen der Welt gegeneinander an. In zwei verschiedenen Disziplinen gilt es einen 9 bzw. 16 Tonnen schweren „Krone“-O-Bus über eine Strecke von 30 Metern in minimalster Zeit über die Ziellinie zu ziehen.

Mit der „Krone“ am Volksfest sparen

Auch die „Krone“ lässt sich die Jahrmarktgaudi nicht entgehen und ist mit einem eigenen Stand in der Halle 9 vor Ort. Auf alle, die zwei Wochen lang die Krone in der Print- und Digitalausgabe testen wollen, warten Sofortgeschenke wie Trachtenhüte, Lebkuchenherzen, Picknickdecken und viele mehr, solange der Vorrat reicht. Außerdem erhalten Besitzer der Krone-Vorteilskarte auf der Salzburger Dult 2019 jede Menge Ermäßigungen und sparen mehr als 91 Euro an den Gastronomieständen, im Dult-Markt und im Vergnügungspark.

Ein Traditionsfest mit Geschichte

Die Salzburger Dult gilt als Traditionsfest, dessen Geschichte bis zurück ins Mittelalter reicht. Ursprünglich im Frühjahr als Fest zur Ehrung des Heiligen Ruperts, dem Salzburger Schutzpatron, ins Leben gerufen, erfuhr sie über die Jahrhunderte einen Wandel zur heutigen „Pfingstdult“. Seit 1974 findet diese im Messezentrum am Glanspitz in Salzburg-Liefering statt.

Mit dem gratis Anreiseticket ist die Fahrt mit dem Obus zum Messezentrum und vom Messezentrum weg bei Eigenmessen der Messezentrum Salzburg GmbH kostenlos. Gültig nur in ausgedruckter Form.

Magdalena Mistlberger
Magdalena Mistlberger

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
2.-Liga-Überraschung
2:1! GAK stutzt Rieder „Wikingern“ die Hörner
Fußball National
Linzer „Krone“-Fest
Rocklegenden treffen auf Popstars und Schlager
Oberösterreich
200 Jobs betroffen
Tochterfirma insolvent: HTI-Konzern in Gefahr
Oberösterreich
„Krone“ dankt Helfern
„Ihr macht diese Welt um ein Stück besser!“
Steiermark
Verbal verunglimpft
Larsson trat zum 2. Mal bei Helsingborg zurück!
Fußball International
Fahrwerk gebrochen
Mega-Doppeldecker legt Bruchlandung hin
Oberösterreich
ÖVP, FPÖ & SPÖ einig
Durchschnittspensionisten: 30 Euro mehr ab 2020
Österreich

Newsletter