Do, 20. Juni 2019
24.05.2019 10:33

Leicht selber machen

Bettwäsche, die Ihr Sexleben verbessern kann

Eine französische Supermarkt-Kette verkauft nun Bettwäsche, die eine aphrodisierende Wirkung haben soll. Leider gibt es die Erotik-Laken noch nicht bei uns im Handel, doch im Prinzip können Sie diese auch einfach selbst machen. Wir verraten, wie es geht.

Ätherische Öle und verführerische Gewürze - das soll das Geheimnis der französischen Bettwäsche sein. Der Hype ist durchaus nachvollziehbar, immerhin gelten bestimmte Düfte als besonders aphrodisierend. Auch beim Material setzt der französische Hersteller auf Seide, ein besonders hochwertiges und angenehmes Textilmaterial. 

Leider gibt es die Erotik-Bettwäsche noch nicht bei uns im Handel, doch im Prinzip können Sie diese auch einfach selbst machen. Dazu einfach Ihre Lieblingsbettwäsche mit ein paar Spritzern aphrodisierenden Düften (auch Parfüm) einsprühen - das sorgt für mehr Spaß zwischen den Laken! 

Sandelholz Duftspray

3 Flaschen
Preis: 27,76€
Hier geht‘s zum Duftspray.

Jasmin Duftspray

Moschus Parfüm Obsession Eau de Parfum

Inhalt: 100 ml
Preis: 29,99€
Hier geht‘s zum Duft.

Parfüm mit Amber

Inhalt: 50 ml
Preis: ab 48,00€
Hier geht‘s zum Duft.

Vanille Duftspray

Inhalt: 6 x 250 ml
Preis: 33,72€
Hier geht‘s zum Vanille Duftspray.

Rose Duftspray

Inhalt: 2 x 250 ml
Preis: 9,98€
Hier geht‘s zum Duftspray.

Auch bei der Bettwäsche ist das Material entscheidend. So hat Bettwäsche aus Seide einen weitaus aphrodisierenderen Effekt als Baumwoll-Textilien.

Bettwäsche-Set

2-teilig
Preis: 175,00€
Hier geht‘s zum Bettwäsche-Set.

Bettbezug aus Seide

Bettwäscheset aus Seide

Dieser Artikel entstand in redaktioneller Unabhängigkeit. Als Amazon-Partner verdienen wir aber an qualifizierten Verkäufen. Die Preise können tagesaktuell abweichen.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Edelreservisten ade?
Rapid-Trainer Kühbauer wünscht sich Abgänge
Fußball National
Der Modenkönig
WM-Star: Italien-Arzt mit Armani-Anzug und Stollen
Fußball International
U21-Team gegen Dänen
LIVE: Knüller! Siegt Österreich für Hannes Wolf?
Fußball International
Vom Leser inspiriert
Rezept der Woche: Avocado-Spaghetti
Rezept der Woche
Nach Lainer und Rose
Nächster Bulle vor Wechsel: Schlager zu Wolfsburg?
Fußball International
„Drei“ legt vor
Erstes zusammenhängendes 5G-Netz startet in Linz
Oberösterreich
In Wald gelandet
Heißluftballon mit vier Insassen abgestürzt
Niederösterreich
„Sandgeflüster“
Wiener Sängerin für Videodreh in der Wüste
City4u - People

Newsletter