Mi, 22. Mai 2019
15.05.2019 12:17

DFB-Frauen provozieren

„Brauchen keine Eier, wir haben Pferdeschwänze“

Genial, außergewöhnlich, provokant! Deutschlands Damen-Nationalteam sorgt mit einem neuen TV-Spot für großes Aufsehen. Die Werbung von Sponsor Commerzbank räumt dabei gleich mit mehreren Klischees über den Frauenfußball auf - und das mit richtig viel Humor der Europameisterinnen. Aber sehen und hören Sie selbst oben im Video. Einfach genial!

Vom 7. Juni bis 7. Juli findet in Frankreich die WM der Frauen-Nationalmannschaften statt. ​Am Dienstag gab deshalb Deutschlands Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg ihr 23-köpfiges Aufgebot bekannt. Auch ein neuer Werbeclip der DFB-Frauen wurde dabei präsentiert - und sorgte für richtig viel Wirbel! 

Denn: Die DFB-Frauen zeigen darin knallhart auf, mit welchen Vorurteilen sie als Fußballerinnen zu kämpfen haben. So fragen sie etwa: „Dass wir dreimal Europameisterinnen waren, weißt du schon, oder? Nicht? Stimmt, es waren ja auch acht Mal. Beim ersten Mal gab es dafür ein Kaffeeservice." Aber sie stellen auch provokant klar: „Wir brauchen keine Eier, wir haben Pferdeschwänze.“ Auch weil sie wissen, dass „sie für eine Nation spielen, die ihre Namen nicht kennt."​ Ein wirklich gelungener TV-Spot von Sponsor Commerzbank.

„Die Frauen gehen ironisch mit Vorurteilen gegen Frauenfußball um. Überraschend, selbstbewusst und immer mit einem Augenzwinkern und Lächeln“, erklärt die Commerzbank, die das Video initiiert hat.

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Spielplan
20.05.
21.05.
22.05.
23.05.
24.05.
25.05.
26.05.
27.05.
28.05.
Deutschland - Bundesliga
VfB Stuttgart
20.30
FC Union Berlin
Deutschland - Bundesliga
FC Union Berlin
20.30
VfB Stuttgart
Österreich - Bundesliga
SK Rapid Wien
19.00
SV Mattersburg
Niederlande - Eredivisie
Vitesse Arnhem
20.45
FC Utrecht

Newsletter