Auf Nummer sicher

Gefahr im Verzug: Kindergarten teilweise gesperrt

Rasch reagiert hat die Stadtgemeinde Pressbaum im Wienerwald: Nachdem festgestellt wurde, dass sich am örtlichen Kindergarten der Holzträger der Außengalerie geneigt hatte, wurden der überdachte Gang sowie der Garten darunter sofort gesperrt. Nun soll die Anlage rasch saniert werden, ein Baumangel steht im Raum.

Vorweg: Passiert ist zum Glück nichts. „Es handelt sich bei der Sperre um eine reine Vorsichtsmaßnahme“, betont Bürgermeister Josef Schmidl-Haberleitner. Weil die bunten Gläser immer wieder gesprungen waren, untersuchten Sachverständige den Bau. Erstes Ergebnis: Ein Leimholzträger könnte falsch eingebaut worden sein - dadurch konnte sich dieser aufgrund der Witterung verbiegen.

„Das erzeugt Spannungen am Glas. Weil wir nicht ausschließen können, dass Platten herunterfallen, haben wir uns zur Sicherheit für die Kinder für die Sperre entschlossen“, heißt es.

Thomas H. Lauber, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Niederösterreich Wetter
10° / 15°
Nebel
10° / 17°
wolkig
11° / 17°
bedeckt
10° / 17°
stark bewölkt
9° / 16°
bedeckt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter