So, 26. Mai 2019
02.05.2019 20:02

Die Jungen Südsteirer:

Das große Fest der fünf Freunde

Die Jungen Südsteirer geben ordentlich Gas. Ihre neue Single ist ab sofort auf dem Markt. Am 17. August gibt es das große Konzert-Spektakel im Naturparkzentrum Grottenhof (Kaindorf an der Sulm). Die Lauser und die Granaten sind als Gäste mit dabei.

„Jung, frisch und echt“, so lautet das Motto von Julian, Florian, Thomas, Stefan und Lukas – alias die Jungen Südsteirer. Die Burschen sind seit dem Kindergarten miteinander befreundet, seit Kindesbeinen an musizierten sie gemeinsam, und in der Musikkapelle Seggauberg lernten sie das musikalische Rüstzeug, das ihre Musik so abwechslungsreich und zeitgemäß macht.

Selbstbewusst sein dürfen sie durch ihr Können und ihre Erfolge im In- und Ausland. Die Jungs haben die Südsteiermark schon bis nach Dubai bekannt gemacht, und auch in Kroatien und Deutschland wächst die Fangemeinde ständig. Was sind die wichtigsten Zutaten für ihr Erfolgsrezept? „Fleiß, Ehrgeiz, Herzblut und Freude!“

Wer auf den Geschmack kommen möchte, der ist beim „Großen Südsteirerfest“ am 17. August im Naturparkzentrum Grottenhof goldrichtig. Ein Spektakel mit einer Mega-Bühnenshow ist garantiert, zudem warten köstliche Weine und Schmankerln aus der südsteirischen Heimat. Als musikalische Gäste mit an Bord sind übrigens die Lauser und die Granaten!

Die Karten für die Veranstaltung sind ab Freitag auf www.suedsteirerfest.at und beim Naturparkzentrum Grottenhof erhältlich.

Die neue Single erscheint
Als Vorgeschmack, quasi zum „Aufwärmen“, wird heute die neue Single der Jungen Südsteirer veröffentlicht. Im Video zu „Sonst goar nix“ beweisen die Jungs wieder die Liebe zu ihrer Heimat – Drehorte waren dabei unter anderem der 3000 Jahre alte Weinkeller vom Schloss Seggau, ein Buschenschank und ihre alte Volksschule Frauenberg.

Michael Jakl
Michael Jakl

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Hofmann begeistert
Rapid bindet Jahrhundert-Talent Demir bis 2022!
Fußball National
Demokratiebewusstsein
EU-Wahl: Hohe Wahlbeteiligung zeichnet sich ab
Österreich
Flucht mit Beute
Täter räumen Bankomat leer und lösen Brand aus
Niederösterreich
Unbeständig und kühler
Grau in grau: Regenwolken verdrängen wieder Sonne
Österreich
Steiermark Wetter
13° / 25°
stark bewölkt
13° / 26°
einzelne Regenschauer
13° / 24°
bedeckt
15° / 25°
wolkig
10° / 21°
leichter Regen

Newsletter