10.03.2010 14:03 |

Es ist vollbracht

Sarah Connor und Marc Terenzi sind geschieden

Nachdem die angesetzte Scheidung der deutsch-amerikanischen Popsängerin Sarah Connor von Sänger Marc Terenzi Anfang Februar geplatzt war, weil Terenzi den Termin verpasst hatte, ist nun endlich alles unter Dach und Fach. Das ehemalige Promi-Paar darf sich geschiedene Leute nennen.

Connor musste am Dienstag für ihre Scheidung von Terenzi nicht mehr vor Gericht erscheinen. Für die Formalitäten wurde nur noch der 31-jährige Musiker benötigt. Und der erschien diesmal pünktlich, unterschrieb die notwendigen Papiere - und damit war die Sache erledigt.

Connor und Terenzi hatten 2004 geheiratet. Im November 2008 gaben sie ihre Trennung bekannt. Sie haben zwei Kinder. Am 12. Februar war Terenzi im Gegensatz zu Connor nicht vor dem Amtsgericht Wildeshausen erschienen, weil er ein Flugzeug verpasst hatte.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 28. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.