23.03.2019 07:00 |

Haft für 19-Jährigen

Fußballspiel endete mit Messerstich in Bauch

Schwersten Vorwürfen musste sich ein 19-Jähriger am Freitag vor dem Innsbrucker Landesgericht stellen: Nach einer Auseinandersetzung im Zuge eines Fußballspiels in Telfs habe er einem Kontrahenten ein Messer in den Bauch gerammt. Der 17-Jährige wurde schwer verletzt, der Afghane nun zu einer Haftstrafe verurteilt.

„Ich hatte kein Messer bei mir, es war nur eine Schlägerei“, beteuerte der Asylwerber gestern immer wieder. Mehrere Zeugen schilderten den Vorfall aber anders: Der 19-Jährige und ein 17-Jähriger seien während eines Fußballspiels in Telfs aneinander geraten. Das Spiel wurde unterbrochen, die Burschen gingen daraufhin in ein Jugendzentrum, wo sich der Streit fortsetzte.

Opfer wurde schwer verletzt
Es folgte eine Schlägerei, die schließlich dermaßen eskalierte, dass der Afghane seinem Kontrahenten ein Springmesser mit einer 13 Zentimeter langen Klinge in den Bauch rammte. Das Opfer wurde schwer verletzt und musste sofort notoperiert werden. Der 19-Jährige flüchtete, konnte aber kurze Zeit später gefasst werden.

Acht Monate Gefängnis
Weil der Angeklagte bei einem anderen Zwischenfall versucht hatte, einen Polizisten mit Bissen und Schlägen zu verletzten und Widerstand gegen die Staatsgewalt leistete, wurde er in mehreren Punkten schuldig gesprochen. 24 Monate Haft, davon 16 bedingt nachgesehen, lautete das Urteil. Mildernd war dabei die Unbescholtenheit des 19-Jährigen, sein Alter und die Tatsache, dass manches beim Versuch blieb. Erschwerend wirkte hingegen ein, dass es sich um ein Verbrechen und zwei Vergehen handelte. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

Anna-Katharina Haselwanter
Anna-Katharina Haselwanter
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol Wetter
12° / 21°
wolkig
9° / 19°
wolkig
8° / 19°
wolkig
10° / 19°
wolkig
9° / 21°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter