30.01.2019 06:00 |

Bundessieg angepeilt

Virtual-Reality-Film brachte Innsbruck Preis ein

Der „Neptun Wasserpreis“ 2019 in der Kategorie Gemeinde geht nach Innsbruck. Den Ausschlag für die Jury gab ein Film der IKB, der einer breiten Öffentlichkeit Einblicke in den Wasserkreislauf bietet. Als Tiroler Landessieger rittert die Landeshauptstadt nun auch um den Bundessieg. Das Online-Voting dafür hat gestartet.

Vor zwei Jahren durfte Scharnitz jubeln, nun wird Innsbruck für den Virtual-Reality-Film „Die Reise des Innsbrucker Wassers“ der IKB rund um den Weltwassertag am 22. März mit dem „Neptun Wasserpreis“ ausgezeichnet. Dieser gilt als der österreichische Umwelt- und Innovationspreis schlechthin, wurde 1999 gegründet und wird seitdem alle zwei Jahre vergeben.

Film-Projekt trägt zu Bewusstseinsbildung bei
„Das Film-Projekt macht den Wasserkreislauf für Betrachter aktiv in 3D erlebbar und trägt wesentlich zur Bewusstseinsbildung bei, wie viel Engagement und Know-how in der Versorgung mit dem wichtigsten Lebensmittel Trinkwasser und der professionellen Abwasserreinigung steckt“, zitiert Neptun-Koordinator Stefan Wildt von der Abteilung Wasserwirtschaft des Landes aus der Juryentscheidung.

Die Freude über die Auszeichnung ist groß: „Das wichtigste Lebensmittel ist Wasser: Dieses den Innsbruckerinnen und Innsbruckern in höchster Qualität zur Verfügung zu stellen, ist der Stadt und den IKB ein wichtiges Anliegen“, meint BM Georg Willi. Und für LHStv. Josef Geisler sind Innsbruck und die IKB sogar Vorreiter und Vorbild für viele Tiroler Wasserversorger und Abwasserverbände.

Nun hofft man in Innsbruck, dass man als erster Tiroler Ort auch über den Bundessieg jubeln darf. Auf www.neptun-wasserpreis.at kann man bis zum 14. Februar abstimmen.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 23. April 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
4° / 19°
heiter
2° / 18°
heiter
1° / 15°
heiter
3° / 19°
heiter
3° / 19°
wolkenlos