28.01.2019 12:54 |

Polizei fasste Täter

Obersteirer schlug 22 Pkw-Seitenscheiben ein!

Ein 22-Jähriger aus dem Bezirk Murtal soll Sonntagnachmittag 22 Pkw-Einbrüche in einem Parkhaus in Knittelfeld begangen zu haben. Der Grund sei seine finanziell schlechte Lage gewesen.

Der junge Mann schlug gegen 15.30 Uhr im Parkhaus Knittelfeld bei 22 abgestellten Fahrzeugen die Seitenscheiben ein. Dabei erbeutete er Bargeld in derzeit unbekannter Höhe und verursachte einen Sachschaden von mehreren tausend Euro.

Ein Zeuge bemerkte die Einbrüche und sprach den Verdächtigen an. Dieser flüchtete, konnte aber bereits kurze Zeit später von der Polizei festgenommen werden. Der 22-Jährige wird nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Leoben auf freiem Fuß angezeigt.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 09. Mai 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
5° / 23°
heiter
5° / 22°
heiter
5° / 24°
heiter
7° / 24°
heiter
5° / 26°
heiter