Max Hagmayr im Talk

Spielerberater: „Bekam schon 10-Jährige angeboten“

Die Transferperiode hat begonnen - eine Zeit, in der Spielerberater und -manager besonders gefordert sind. Mit Max Hagmayr hat ein besonders namhafter Vertreter dieser Zunft im krone.at-Sportstudio vorbeigeschaut und Moderator Michael Fally interessante Einblicke in sein Berufsleben gewährt. Ob und wann sein wann sein Schützling Valentino Lazaro Hertha BSC verlässt, was er von Persönlichkeitsrechten an Cristiano Ronaldo hält, warum Stefan Hierländer bei Sturm verlängerte anstatt bei Rapid anzuheuern, wie er zu Spielerberatern für zehnjährige Burschen steht, wie viel Geld der Fußball noch verträgt, und vieles mehr verrät Hagmayr hier im Video-Interview (siehe oben).

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter