Mo, 17. Dezember 2018

Amüsante Worte

08.12.2018 13:21

Wiener (13) schwärmt: „Ohne Döner keine Liebe!“

„Ohne Döner existiert keine Liebe“: Der 13-jährige Ali E. aus Wien hat eine Hommage an sein Lieblingsgericht, den Döner Kebab, geschrieben. Die eindringlichen Worte über seine Leidenschaft für das türkische Gericht sorgen in den sozialen Netzwerken für Beifall und Schmunzeln.

„Mit fünf Jahren ging ich zum ersten Mal zu einem Dönerstand und holte mir einen saftigen Döner mit Salat und Soße. Er schmeckte so heftig“, schreibt der 13-Jährige in der Zeitschrift „Biber“ über sein erstes Döner-Erlebnis, das offenbar sofort einen bleibenden Eindruck hinterließ: „Die ganze Nacht dachte ich an den Döner. Nach circa vier Jahren war ich immer noch dönersüchtig.“

„Verbietet euren Kindern nicht den Döner!“
Seit diesem Tag verdrückte der 13-jährige Schüler der Wiener Mittelschule Loquaiplatz mindestens einen Kebab pro Woche, wie er in dem Beitrag erzählt. Dann hat Ali E. noch einen wichtigen Rat: „Ich möchte an dieser Stelle allen Eltern etwas mitteilen: Verbietet euren Kindern nicht den Döner! Denn ohne Döner existiert keine Liebe!“ Und auch Veganern möchte Ali E. einen Tipp geben: „Bevor ihr da etwas dahinredet, probiert mal Döner, dann können wir mal weiterreden!“

Dann verrät der Kebab-Profi seinen Lesern, wo das türkische Gericht am besten schmeckt: „Ihr müsst auch nicht immer bei dem coolsten oder luxuriösesten Dönerstand essen - auch bei kleinen Dönerständen kann der Döner heftig schmecken. Aber Qualität hat ihren Preis: Nehmt ruhig den Döner, der 50 Cent mehr kostet - billig heißt nicht immer gut. Und esst euren Döner immer beim Türken! Vertraut mir einfach!“

Beitrag über 8500-mal geliked
Ali E.s amüsante Liebeserklärung an den Kebab wurde auf Twitter geteilt - und bringt seither Tausende User zum Lachen. Bis Samstagnachmittag wurde der Beitrag des Wieners - der eigentlich Bautechniker werden möchte, aber als Plan B die Eröffnung eines Dönerstandes in Erwägung zieht („Ich schwöre euch, Ali’s Döner wird der beste Döner Wiens“) - bereits über 8500-mal geliked und knapp 2000-mal retweeted.

„Fast wünsche ich mir, dass der Junge den Bautechniker sausen lässt“
In den Kommentaren zeigen sich zahlreiche Leser über die Worte des Teenagers begeistert. „Ein Text aus dem Herzen. Sehr cool“, schreibt ein User. Ein anderer kommentiert: „Also so eine ehrliche Liebe zu etwas ist bewundernswert. Fast wünsche ich mir, dass der Junge den Bautechniker sausen lässt und den besten Döner der Welt macht.“

Falls der 13-Jährige tatsächlich eines Tages einen Kebabstand eröffnen sollte, hat er mit diesem Beitrag also bestimmt schon viele potentielle Stammkunden an Land gezogen. Und übrigens: Ali empfiehlt, den Döner mit Hühner-/Kalbfleisch, Salat, Soße und scharf zu bestellen. Mahlzeit!

Charlotte Sequard-Base
Charlotte Sequard-Base

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Wien
Aktuelle Schlagzeilen
Im Amt bestätugt
Nach 6:1-Gala: Grabherr bleibt Trainer bei Altach
Fußball National
Parallel-Riesentorlauf
Ab 18:15 LIVE: Hirscher beginnt gegen Teamkollegen
Wintersport
Design aus Österreich
Nachhaltig und trotzdem modisch? Wie geht das?
Gesund & Fit
Salzburg-Abschied?
Nächster Deutschland-Klub angelt nach Marco Rose
Fußball International
Skurrile Überraschung
Video: Hier spielt der Vizekanzler Christkindl
Österreich
Rapid - Inter 1990
Schöttel: „Lebenslange Sperre? Lothar übertreibt!“
Fußball International
Tauwetter am Freitag
Weiße Weihnachten: Noch lebt die Hoffnung!
Österreich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.