Mi, 19. Dezember 2018

Ehrung am Flughafen

05.12.2018 17:20

Geschichten der mutigen Steirer gehören erzählt

Das Kuratorium Sicheres Österreich (KSÖ) ehrte am Montag, 3. Dezember 2018, neun Steirerinnen und Steirer für ihr mutiges und couragiertes Handeln.

Jedes Jahr ehren der Landespolizeidirektor Hofrat Mag. Gerald Ortner, MA und KSÖ-Präsident Mag. Josef Klamminger Zivilpersonen, die sich durch ihr mutiges, entschlossenes und verantwortungsvolles Handeln ausgezeichnet haben. Die diesjährige Ehrung fand im Flughafen Graz statt. Angehörige der Freiwilligen Feuerwehr Bad Gams unterstützen im Jänner 2018 eine Polizistin der Polizeiinspektion Deutschlandsberg beim Einschreiten gegen einen tobenden Verdächtigen. Dieser war gegen die Beamtin tätlich geworden. Durch das Engagement der drei Männer konnte der Verdächtige bis zum Eintreffen einer weiteren Polizeistreife fixiert und zur Anzeige gebracht werden.

Präventiver Kampf gegen Drogendealer
Seit 2014 sind eine Steirerin und ein Steirer im präventiven Kampf gegen Drogendealer und für die Erleichterung der Integration in Graz im Einsatz. Die dafür von ihnen freiwillig aufgebrachten Stunden zeigen von großem sozialen Engagement.

Flüchtigen Täter festgehalten
Es war im Jänner 2018 als zwei Steirer drei Straftäter beobachteten, die in ein Geschäft einbrachen. Durch ihr gemeinsames und beherztes Handeln konnten die beiden weiteren Schaden verhindern und einen der flüchtigen Täter festhalten, sodass dieser festgenommen und in weiterer Folge die beiden anderen Täter ausgeforscht werden.

„Wer Zivilcourage fördert und lebt, trägt zu einer besseren Zukunft bei“, sagte Landespolizeidirektor Gerald Ortner bei seiner Ansprache und gab den Festgästen folgendes mit auf den Weg: „Es sind Ihre Geschichten, die wir erzählen müssen, um auch andere zu ermutigen, denselben Weg zu gehen. Deshalb sind wir alle heute hier.“

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark
Aktuelle Schlagzeilen
Überfall in Ottakring
Elf Jahre Haft für zwei Beteiligte an Postraub
Österreich
Deutsche Bundesliga
Dortmund-Pleite, Hinteregger nach Tor verletzt out
Fußball International
Deutsche Bundesliga
2:0 gegen Nürnberg! Gladbach nicht zu stoppen
Fußball International
Vertrag bis 2019
Ibrahimovic bleibt bei Los Angeles Galaxy
Fußball International
Der krone.at-Talk
Ist das Weihnachtsfest noch zu retten?
Österreich
Steiermark Wetter
-5° / 0°
stark bewölkt
-3° / -0°
stark bewölkt
-5° / 1°
stark bewölkt
-1° / 1°
stark bewölkt
-5° / 0°
stark bewölkt

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.