Mi, 21. November 2018

Unfall in Kapfenberg

05.11.2018 14:40

Zwei Autos gerammt: Mann an Wirbelsäule verletzt

Am frühen Montagnachmittag kam es im Ortsteil Diemlach zu einem Verkehrsunfall. Aus noch ungeklärter Ursache kollidierte ein 60-jähriger Mann aus dem Bezirk Leoben mit zwei Fahrzeugen, die gerade von einem Autohaus zu einer Werkstatt auf der gegenüberliegenden Seite gefahren wurden.

Der Fahrer erlitt Verletzungen im Bereich des Brustkorbes und der Wirbelsäule. Nachdem sein PKW durch Kameraden der Feuerwehr gesichert wurde, konnte er durch die Mitarbeiter des Roten Kreuz aus dem Fahrzeug gerettet werden. Er wurde vom Notarzt versorgt und kreislaufstabil in das LKH Hochsteiermark transportiert.

Ein weiterer Fahrer erlitt leichte Verletzungen an den Beinen, auch er wurde in das LKH Hochsteiermark Standort Bruck gebracht. Im Einsatz standen 7 Rettungssanitäter und eine Notärztin, sowie die Feuerwehr Kapfenberg-Diemlach und die Exekutive

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark
Aktuelle Schlagzeilen
Kuriose Statistik
Arnautovic unter den Top-3 der „faulsten“ Kicker!
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.