30.10.2018 16:40 |

Neueste Umfrage:

Steirer haben bei Thermengästen Nase vorne

Gerade jetzt, wenn es draußen kalt und nebelig wird, hat ein Besuch in einem heißen Thermalwasserbad Hochsaison. Dass die Steirer für eine besonders hohe Qualität stehen, zeigt eine Umfrage unter 5500 Gästen: Demnach geht die Heiltherme Bad Waltersdorf als beliebteste Einrichtung Österreichs hervor, gefolgt von Bad Blumau und Bad Tatzmannsdorf im Burgenland.

Der große Thermentest der Reiseplattform „Urlaubshamster“ ist heuer für die Steiermark besonders erfreulich ausgefallen. Als Gesamtsieger ging die Heiltherme Bad Waltersdorf hervor, aber auch bei sämtlichen Unterkategorien findet man weiß-grüne Betriebe auf den Stockerlplätzen.

Viele Stockerlplätze für Steirer
So schreiben den besten Thermen-Bereich die gut 5500 teilgenommenen Gäste dem Rogner Bad Blumau zu, die beste Gastronomie ist laut Besuchermeinung in Bad Waltersdorf zu finden. In der Kategorie bestes Preis-Leistungs-Verhältnis sind gleich drei steirische Betriebe an vorderster Stelle: Den ersten Platz nimmt das Narzissen Vital Resort Bad Aussee ein, gefolgt von der Grimming Therme Bad Mitterndorf und der Heiltherme Bad Waltersdorf.

Steiermark-Tourismus-Chef Erich Neuhold freut sich über das gute Abschneiden heimischer Betriebe: „Die Steiermark zeigt sich auch im Thermen-Segment vielfältig zwischen Gletscher und Wein: von der Grimming Therme in Bad Mitterndorf bis ins Thermen- und Vulkanland mit beispielsweise dem Rogner Bad Blumau oder Bad Waltersdorf. Die Ergebnisse verdeutlichen, dass die Steiermark bei den Urlaubern mit einem Top-Angebot punkten kann.“

Besucherzahlen auf hohem Niveau
Auch in Sachen Besucherzahlen bleibt man auf hohem Niveau: 2017 konnte das Thermen- und Vulkanland 1.481.601 Tageseintritte in den sechs Thermen verbuchen. „Ein nahezu gleiches Ergebnis wie im Vorjahr“, weiß Martina Haselwander vom Steiermark Tourismus.

Barbara Winkler
Barbara Winkler
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Bologna: 4:3 nach 1:3
Anruf von leukämiekrankem Mihajlovic bringt Wende
Fußball International
Angreifer auf Flucht
Wiener bei Messerattacke in Baden verletzt
Niederösterreich
Casillas entzückt
Mit dem Fuß! So malt er Superstar Neymar
Fußball International
Steiermark Wetter
14° / 28°
heiter
14° / 28°
heiter
14° / 27°
heiter
14° / 27°
wolkig
11° / 26°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter