Do, 15. November 2018

Adam Bodi

23.10.2018 16:17

Wahnsinn! Direkt verwandelte Ecke in 93. Minute

Tore aus Ecken sind nicht wirklich oft zu sehen, zumal die Verteidigungen und der Torhüter sich auf die extreme Gefahr, die eine Ecke darstellt, vorbereitet sind. Dass ein Tor in der letzten Minute aus einer direkt verwandelten Ecke fällt, ist noch seltener. Genau das geschah aber in Ungarn, wo Ex-Nationalspieler Adam Bodi in der 93. Minute das Spiel zugunsten seines Teams Debrecen entschied. Er versuchte schon mehrmals, eine Ecke im Match gegen Paks (2:1) direkt zu verwandeln. Erst in der 93. Minute gelang ihm dieses Kunststück.

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).