Mo, 19. November 2018

Wieder Betrüger-Anrufe

22.10.2018 17:39

Unbekannte Kriminelle blitzten mit Neffentrick ab

Wie die Polizei bekannt gegeben hat, haben Kriminelle heute Montag erneut versucht, per Telefon älteren Personen mit einer mittlerweile bekannten Masche Geld aus der Tasche zu ziehen.

Der Sohn, die Tochter war in einen schweren Verkehrsunfall verwickelt - es müssen 78.000 Euro Kaution hinterlegt werden, sonst muss das Kind ins Gefängnis. Mit diesem Anruf versuchten Unbekannte am Montag zwischen 12.30 Uhr und 13 Uhr erneut ältere Personen in Graz zu schocken. Zum Glück bemerkten die Opfer die Lüge, legten auf und alarmierten die Polizei. Sollte Ihnen dasselbe passieren, bitte gleich handeln - auflegen und die Polizei anrufen!

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark
Aktuelle Schlagzeilen
Flusskreuzfahrt
Städte am Strom - eine Donau-Reise!
Reisen & Urlaub
Happy End für Familie
Zugstopp ermöglicht: ÖBB-Schaffner zeigte Herz
Niederösterreich
Das Sportstudio
Schlager top, Matt hilft Hirscher & Becker jubelt
Video Show Sport-Studio
„Das wahre Glück“
Die getrennten Muchas sind wieder zusammen
Video Stars & Society
Anna Schmidbauer:
Ein Herz für geschundene Hunde
Tierecke

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.