Appell an junge Kicker

Almer: „Jankos Nominierung sollte zu denken geben“

Nach einem Jahr Pause ist Marc Janko wieder in den Kreis der österreichischen Nationalmannschaft zurückgekehrt. Seine Qualitäten könnten im Nations-League-Match am Freitag (20.45 Uhr) gegen Nordirland gefragt sein. Die Einberufung sorgte auf jeden Fall für jede Menge Schlagzeilen. Jetzt meldet sich auch Robert Almer, mittlerweile Sportdirektor beim SV Mattersburg und 33-facher Ex-Teamspieler, zu Wort.

Im Interview sagt der Ex-Goalie: „Wenn der Teamchef Marc Janko einberuft, dann wird das einen guten Grund haben. Er kennt die Qualitäten von Marc Janko wie von allen anderen Stürmern. Die Einberufung eines 35-jährigen Stürmers sollte allerdings den jüngeren Spielern zu denken geben. Denn scheinbar ist dieser zum Zeitpunkt X die beste Wahl.“

Das sollte dazu führen, dass sich die jungen, hungrigen Spieler selbst an die Nase greifen und alles dafür tun, um beim nächsten Mal selbst die beste Wahl zu sein, hofft Almer. Die Nachwuchsarbeit bei seinem Verein Mattersburg liegt ihm sehr am Herzen. „Mattersburg ist immer dafür gestanden, junge Spieler raufzubringen. Das wollen wir auch künftig so hinbringen.“

Ob er in Zukunft als Tormann- oder Cheftrainer zum ÖFB zurückkehren wird? „Das ist jetzt ganz schwer zu sagen, die Dinge können sich rasch verändern. Vor vier Monaten sah noch alles ganz anders aus - da wollte ich erstmal Urlaub machen und mein Studium beenden, jetzt bin ich Sportlicher Leiter des SV Mattersburg.“ Ausschließen kann er es aber nicht: „Ich sage nicht, dass mich irgendwann in der Zukunft solch eine Position nicht reizen würde, aber momentan bin ich sehr zufrieden in meiner Position und will hier einfach gute Arbeite leisten.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 06. März 2021
Wetter Symbol

Sportwetten