Do, 18. Oktober 2018

Das neue „Bernabeu“

24.09.2018 18:11

575 Mio. €! So motzt Real Madrid sein Stadion auf

Eines der kultigsten Stadien der Fußball-Welt wird aufgemotzt - das „Estadio Santiago Bernabeu“, legendäre Heimstätte des nicht minder legendären spanischen Spitzenklubs Real Madrid, erfährt für sage und schreibe 575 Millionen Euro eine umfassende Auffrischung! Am Wochenende veröffentlichte der Seriensieger der Champions League ein Video, in dem das künftige Aussehen der Kult-Arena und diverse Neuerungen vorgestellt werden.

Das in den 1940er-Jahren erbaute Stadion, eines der Wahrzeichen der spanischen Hauptstadt, soll laut Real-Boss Florentino Perez ein völlig neues Gesicht samt LED-Außenfassade bekommen. „Wir werden das Stadion in eine architektonische und avantgardistische Ikone verwandeln“, schwärmte Perez. Unter anderem seien ein 360-Grad-Videoblock, ein Schiebedach und Tausende LED-Leuchten geplant, die eine Seite des Außenbereiches an Spieltagen in eine Mega-Leinwand verwandeln. Am derzeitigen Fassungsvermögen von mehr als 81.000 Zuschauern soll sich nichts ändern. Auch der Name „Santiago Bernabeu“ - von 1943 bis 1978 Präsident von Real Madrid - soll beibehalten werden. Jedoch könnte er um den Namen eines möglichen Sponsors erweitert werden.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Spaßige Präsentation
Marathon-Rede zum Start: Henry war es peinlich
Fußball International
Auch Bruder verurteilt
Disco-Prügelei! Vidal muss 800.000 Euro zahlen
Fußball International
Angebot abgelehnt
Ex-Sprintstar Bolt: Kein Wechsel zu Maltas Meister
Fußball International
Serien-Champion
26:0 - US-Girls stürmen ohne Gegentreffer zur WM
Fußball International
Kavcic muss gehen
Nach nur sieben Spielen: Slowenien feuert Teamchef
Fußball International
Wut und Pöbelei
Anwalt: Darum rastet Maradona immer wieder aus
Fußball International
Das Sportstudio
Ärger bei Rapid, ÖFB-Flaute und Briatore lästert
Video Show Sport-Studio

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.