15.09.2018 12:27 |

Urlauber und Unfälle

50 Kilometer Stau entlang der Fernpass-Strecke

„Am Samstagmittag stand die gesamte Fernpaßstrecke“, meldete die ÖAMTC-Mobilitätsinformation von Tirol. Schon am frühen Vormittag wurde auf der B179 beim Grenztunnel Füssen wegen des Urlauberstroms Richtung Süden Blockabfertigung ausgerufen. Hinzu kamen zwei Unfälle.

In der Folge wurde auch der Verkehr Richtung Norden stärker. Es gab Blockabfertigung vor dem Lermooser Tunnel in beide Fahrtrichtungen. Zwischen 11 und 12 Uhr musste die Straße dann gleich an zwei Stellen gesperrt werden: Bei Heiterwang war ein Anhänger umgestürzt und am Fernpaß musste nach einem Motorradunfall ein Notarzthubschrauber landen. „Rechnet man gute 10 Kilometer Stau auf deutschem Gebiet dazu, dann steht der Verkehr über 50 Kilometer still“, hieß es vom ÖAMTC.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol Wetter
13° / 21°
stark bewölkt
8° / 19°
wolkig
8° / 19°
wolkig
9° / 18°
wolkig
10° / 17°
bedeckt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter