So, 23. September 2018

Passend zum Affenberg

13.09.2018 08:20

Film über Jane Goodall im Stadtkino Villach

Die „Krone“ und der Affenberg Landskron präsentieren am 18. September den bewegenden Film über Jane Goodall, den der preisgekrönte Regisseur Brett Morgen anhand von bisher unveröffentlichem Filmmaterial über die berühmte Schimpansenforscherin geschaffen hat. Im Anschluss an den Film wird zum Thema „Tierschutz, wozu?“ diskutiert. Karten sind im Stadtkino Villach und am Affenberg Landskron erhältlich.

„Danke für alles, was du für die Makaken tust!“ - mit diesen Worten würdigte die berühmte Schimpansenforscherin Jane Goodall beim persönlichen Treffen im Mai in Wien die Arbeit auf dem Affenberg in Landskron. Denn der Affenberg hat schon lange Vorbildwirkung, was die artgemäße Wildtierhaltung betrifft. Affenberg-Chefin Svenja Gaubatz will versuchen, das von Jane Goodall gegründete Kinder- und Jugendprogramm „Roots & Shoots“ nach Kärnten zu bringen. Mit 10.000 Mitgliedern in fast 120 Ländern verbindet es Kinder und Jugendliche, die den gemeinsamen Wunsch haben, eine bessere Welt zu schaffen. Dafür ist Jane Goodall, die Grande Dame der Tierforschung, noch immer 300 Tage im Jahr weltweit unterwegs und für 2019 hofft man, dass Jane Goodall den Affenberg persönlich besuchen kommt.

Wie sich die grandiose Jane Goodall allen Widrigkeiten widersetzte und eine der am meisten bewunderten Naturschützerinnen der Welt wurde, das zeigt der Film JANE des preisgekrönten Regisseurs Brett Morgen, der am 18. September im Filmstudio des Stadtkinos Villach zu sehen ist. Im Anschluss diskutieren Affenberg-Chefin Svenja Gaubatz, Tierschutzexpertin Claudia Fischer von der Kronen Zeitung, Verhaltensbiologe Bernard Wallner von der Uni Wien, Doris Schreyvogel vom Jane Goodall Institut Austria zum Thema „Tierschutz, wozu?“ Die Moderation übernimmt Christian Rosenzopf von der Kronen Zeitung. Beginn: 18 Uhr. Karten für diesen interessanten Abend gibt es am Affenberg Landskron und im Stadtkino Villach: 04242/27000.

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kärnten
Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.