05.09.2018 20:45 |

Wechsel im November

„Salzburg-Krone“: Claus Pándi wird Chefredakteur

Claus Pándi wird neuer Chefredakteur der „Salzburg-Krone“. Er folgt im November auf Hans Peter Hasenöhrl, der in den Ruhestand tritt. Pándi „wird mit seiner langjährigen außen- und innenpolitischen journalistischen Erfahrung traditionelle und neue digitale Angebote für die Leser in Salzburg zeitgemäß verbinden“, so Klaus Herrmann, Geschäftsführender Chefredakteur der „Krone“, am Mittwoch.

Pándi, seit Juni 1986 in verschiedenen Funktionen und als innenpolitischer Kommentator bei der „Krone“ tätig, wird auch künftig Akzente in der innenpolitischen Berichterstattung setzen. Über seine Bestellung zum Chefredakteur der „Salzburg-Krone“ sagt er: „Ich freue mich darauf, mit einem hervorragenden Team verstärkt strategisch arbeiten zu können. Zu unseren bewährten Kompetenzen in der gedruckten Zeitung wird die Verbindung von Digitalität mit Emotionalität und Qualität noch mehr in den Vordergrund rücken.“

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter