Do, 15. November 2018

An Auto gearbeitet

24.08.2018 16:01

Stromschlag beim Schweißen - 33-Jähriger tot

Ein 33-Jähriger aus dem steirischen Bezirk Liezen erlitt Donnerstagnachmittag bei Schweißarbeiten in einer Garage einen tödlichen Stromschlag. Der Mann dürfte bei Arbeiten an einem Pkw in den Kraftstromkreis gelangt sein.

In Abwesenheit der Freunde, die auf Urlaub sind, passten im obersteirischen Aich ein 33-Jähriger und seine Frau (35) auf das Haus der Bekannten auf und durften es auch bewohnen. Donnerstagnachmittag kam es in der Garage zum Unglück: Der Mechaniker war mit Schweißarbeiten an einem Auto beschäftigt, als plötzlich die dafür verwendete Anlage streikte.

Der Steirer wollte sie in Gang bringen, geriet dabei allerdings in die Starkstromleitung und wurde zu Boden geschleudert. Seine Ehefrau - sie hatte den Unfall mitansehen müssen - zog geistesgegenwärtig sofort den Stecker und verständigte den Notarzt. Die Einsatzkräfte waren rasch vor Ort, doch die Reanimationsversuche schlugen fehl. Der 33-Jährige dürfte auf der Stelle tot gewesen sein. Die Ehefrau und die Angehörigen stehen unter Schock und müssen psychologisch betreut werden.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark
Aktuelle Schlagzeilen
Abstieg abgewendet
Siegestor in Minute 93! Kroatien schlägt Spanien
Fußball International
3:0-Testspielsieg
Starke Deutsche lassen Russland keine Chance
Fußball International
Test in Dublin
Österreich-Gegner Nordirland holt 0:0 gegen Irland
Fußball International
0:0 gegen Bosnien
Ausgeträumt! Österreich für Gruppensieg zu harmlos
Fußball International
Guatemala chancenlos
Dabbur-Doppelpack bei 7:0-Sieg von Herzogs Israel
Fußball International
„Irgendwas verdeckt“
Untreue! Ex-Landesvize Pfeifenberger verurteilt
Österreich
Verfahren eingestellt
Keine Anklage gegen ORF-Moderator Roman Rafreider
Österreich
krone.at-Interview
Katzian: „Freiwilligkeit ist immer nur ein Fake“
Video Show Krone-Talk
Vor Ländermatch
Pyro-Marsch! Bosnien-Fans zündeln in Wiener City
Fußball International
„Nicht zu akzeptieren“
Ohrfeige kostet Ribery und Robben Sport-Bambi
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.