Do, 16. August 2018

Strandbad-Süd

29.06.2018 11:00

Beachhandball-Trophy am Klopeiner See startet

Nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr startet heute die zweite Auflage der Beachhandball-Trophy am Klopeiner See. Bis morgen, Samstag, werden 18 Teams den Sand im Strandbad-Süd aufwühlen und sich spannende Matches liefern. Zudem warten coole Side-Events!

Durch die Teilnahme eines Teams aus Slowenien rückt die Beachhandball-Trophy heuer sogar auf die internationale Bühne. Die Spiele beginnen heute um 10 Uhr. Bei den Herren werden die Teams „Hastags“ (Titelverteidiger), Ljubljanski Zmaji, Handball Club Kärnten Wien 1, Handball Club Kärnten Wien 2, BHC Oden’s Vikings, WAT Atzgersdorf, Beachhandball Club Tulln, schlafrausch.fe und Balahandabats aufeinandertreffen.

Diese Frauenteams sind dabei: Beatches, WAT Atzgersdorf, Gin Chiller, Killerhörnchen, Power Puff Girls, Tullner Sandhasen, Chicken Wings.

Am Abend wird gefeiert!
Übrigens: Das Event bietet Spielern und Fans ein abwechslungsreiches Programm. So warten am Freitag mit der Beachparty und am Samstag mit dem „Meet and Grill“ sowie der Players Party Top Side-Events.

Alex Schwab
Alex Schwab

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kärnten
Aktuelle Schlagzeilen
Objekt der Woche
Toplage und idyllisch: Wohnen in Gersthof
Bauen & Wohnen
Nächste Japan-Show
Sehenswerter Treffer! Iniesta sorgt für Hingucker
Video Fußball
Schon in Topform?
Ronaldo glänzt: Nächstes Blitztor für Juventus
Fußball International
Der neue Vienna-Coach
Stratege Peter Hlinka - mit Schachzügen zum Titel
Fußball National
Mit Haidara-Aussagen
Ex-Boss Rangnick stört Jubel von Red Bull Salzburg
Fußball National
Mama und Femme fatale
Sex-Ikone Madonna weiß auch mit 60 zu schockieren
Stars & Society
„Angehörige entlasten“
Pflege-Studie: Wo der Schuh besonders drückt
Österreich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.