07.10.2009 20:21 |

Tiefrote Zahlen

Drei Insolvenzen in zwei Tagen in der Obersteiermark

Harte Zeiten für das ohnehin schon schwer gezeichnete Mur- und Mürztal: Die Firmen Rudolf Reichel GmbH mit Standorten in Bruck, Leoben und Mürzzuschlag sowie die St. Mareiner Glaswerke Iglass sind in den Konkurs geschlittert.

Nachdem erst am Dienstag bekannt worden war, dass der Hönigsberger "Gemini"-Produzent in die Insolvenz geschlittert ist (siehe Story in der Infobox), wurden am Mittwoch die nächsten beiden Pleiten publik.

Der Autohandel Rudolf Reichel mit Standorten in Bruck, Leoben und Mürzzuschlag hat 1,1 Millionen Euro Schulden. Die Mürzzuschlager Filiale könnte dem Sparstift geopfert werden, 43 Dienstnehmer und 80 Gläubiger sind insgesamt betroffen. Die Iglass Vereinigte Glaswerke GmbH aus St. Marein musste jetzt ebenso Konkurs anmelden. Hier bangen 63 Dienstnehmer um ihren Job.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen