22.06.2009 12:30 |

"Taktisch gereift"

Eibegger gewinnt Großen Preis von Judendorf

Die Frau Mama hat beim Zieleinlauf mitgezittert - ihr Daumendrücken wurde belohnt: Sohnemann Markus Eibegger (Bild) holte sich am Sonntag nach 175 Kilometern in eindrucksvoller Manier den Sieg beim 12. Raiffeisen Grand Prix in Judendorf-Straßengel! Fazit: Gesamtführung in der Top.Rad.Liga ausgebaut und eine gelungene Generalprobe für die Ö-Tour. News vom Race Across America (RAAM) findest du in der Infobox!

Nicht nur für die Organisatoren (die Österreich-Radrundfahrt macht ja am 9. Juli in Judendorf/Straßengel auch Station) war's eine gelungene Generalprobe - auch für den 24-jährigen Knittelfelder. "Mein Elk-Team fährt ja bei der Ö-Tour eher nicht um den Gesamtsieg mit, sondern konzentriert sich auf Etappensiege. Und ich rechne mir über den Glockner und hier in meiner Heimat schon wieder was aus", lachte Eibegger im Ziel.

"Wollte schwarzen Fleck tilgen"
Es war ein Sieg mit Ansage in Judendorf: "Ich wollte einen schwarzen Fleck tilgen, hab hier ja noch nie gewonnen." Zweiter war er vor zwei Jahren bei der Staatsmeisterschaft, heuer feierte Eibegger bereits Saisonsieg Nummer sechs: Etappensieg in Istrien, Sieger beim Thermen GP, Königsetappe der Bayernrundfahrt, Wien - Lassnitzhöhe, Bergstaatsmeister, und jetzt eben in Judendorf.

Sonntag? Zwei Runden vor Schluss die entscheidende Attacke, vier Mann (darunter auch Ex-Zeitfahrweltmeister Honchar) weg, beim letzten Anstieg schüttelte Eibegger seine Fluchtgefährten ab. Warum's heuer so gut läuft? "Ich bin taktisch reifer geworden, spar mir die Kräfte für die Entscheidung auf." Vielleicht auch nächsten Sonntag - Straßenmeisterschaft in Oberwart.

12. Raiffeisen Grand Prix Judendorf/Straßengel: 1. Markus Eibegger (Elk) 4:19:04; 2. Martin Riska (Wels); 3. Christoph Sokoll (V. Corratec); 4. Serhiy Honchar (Ukr, Utensilnord) alle + 1:08; 5. Peter Kusztor (Ung, + 1:45). Top.Rad.Liga nach fünf Rennnen: 1. Eibegger 734 Punkte, 2. Riska 558, 3. Schorn 459.

Strasser im RAAM Fünfter, Preihs out - siehe Infobox!

von Sigi Endthaler, "Steirerkrone"
Archivbild

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark Wetter
6° / 20°
wolkig
5° / 20°
wolkig
5° / 21°
wolkig
10° / 21°
heiter
7° / 21°
stark bewölkt
Newsletter