Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
24.08.2017 - 05:57
Jack Nicholson soll in die Rolle von Peter Simonischek in "Toni Erdmann" schlüpfen.
Foto: AFP, AP

"Toni Erdmann": Neuverfilmung mit Jack Nicholson

08.02.2017, 08:36

Der Oscar- Kandidat "Toni Erdmann" mit Burgschauspieler Peter Simonischek in der titelgebende Hauptrolle soll laut einem Medienbericht in den USA neu verfilmt werden und Jack Nicholson darin ein Comeback feiern. Die Produktionsfirma Paramount Pictures sicherte sich die Rechte am Remake der Tragikomödie, berichtete das Branchenmagazin "Variety" Dienstag unter Berufung auf anonyme Quellen.

Die weibliche Hauptrolle soll demnach "Ghostbusters"- Star Kristen Wiig (43) spielen. Nicholson (79) hat seit 2010 in keinem Film mehr mitgespielt. Die Regisseurin und Drehbuchautorin des deutschen Originals, Maren Ade (40), sei als geschäftsführende Produzentin dabei, hieß es. Ein Regisseur stehe noch nicht fest. 

Peter Simonischek in "Toni Erdmann"
Foto: Filmladen

"Toni Erdmann" ist bei den Oscars am 26. Februar für den Preis in der Kategorie "Bester Fremdsprachiger Film" nominiert. Simonischek erhielt für seine Darstellung den Österreichischen Filmpreis in der Kategorie Bester Hauptdarsteller.

Foto: Filmladen

Redaktion
krone.at
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum