Neue Trikots

Schwarz und weiß: Sturm bleibt ganz traditionell

Steiermark
26.06.2023 18:56

Der SK Sturm präsentierte seine neuen Trikots. Wenn jemand Gewagtes, schrille Farben oder bunte Variationen erwartet hat, der wird enttäuscht. Der Cupsieger und Vizemeister der Bundesliga startet puncto neuer Wäsche ganz traditionell in die Ende Juli mit dem ÖFB-Pokal in Klagenfurt beginnende Spielzeit.

Klar, traditionell und mit Fokus auf das Wesentliche - so präsentiert der SK Sturm seine neuen Trikots für die Saison 2023/24. Wie aus den vergangenen Jahren bekannt, laufen Hierländer und Co. auch heuer wieder in Nike-Trikots auf, mit 11teamsports steht der größte Fußball- und Teamsportspezialist Europas als Partner an der Seite.

„Mit dem Design der neuen Trikots wollen wir die Tradition und die Vereinsfarben des SK Sturm für sich sprechen lassen. Das dezente Erscheinungsbild spiegelt Bodenständigkeit und die im Leitbild des SK Sturm festgehaltenen Grundwerte des Vereins wieder“, sagt Sturms Geschäftsführer Wirtschaft Thomas Tebbich. Vorgestellt wurden die Dressen stilgerecht auf einem Sponsor-Event am Badeteich „Copacabana“ in Kalsdorf.

Durch die jeweilige Einfärbigkeit der beiden Trikots kann heuer auf ein drittes Trikot verzichtet werden.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Steiermark



Kostenlose Spiele