Symphonic Mob

Der Europark wurde zur Konzerthalle

Salzburg
10.06.2023 22:30

170 Musiker und Sänger erfüllten den Europark am Samstag mit wohligen Klängen. Der „Symphonic Mob“ interpretierte zwei bekannte klassische Stücke mitten im Einkaufstempel. 

„Les Toreadors“ aus George Bizets berühmtester Oper Carmen und der mitreißende Marsch N°1 von Edward Elgar begeisterten die zahlreichen Zuschauer. Das Mozarteumorchester lud alle ein, die beiden Klassiker gemeinsam unter der Leitung von Dirigent David Marlow zu spielen.

Die 14-jährige Sophia Nagl spielte auf ihrer Geige mit: „Es war sehr cool“, lautete ihr Fazit, als wieder aufgeräumt wurde. „Das habe ich so nicht erwartet. Es waren so viele Leute da!“ Beim Symphonic Mob soll jeder die Möglichkeit haben, gemeinsam in einem Orchester zu spielen. Der nächste Auftritt ist schon in Planung.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Salzburg



Kostenlose Spiele