Fashion-Hingucker

Kylie Jenner hat ihre Kurven perfekt verpackt

Society International
26.01.2023 16:00

Bei der Fashion Week in Paris geben sich die Stars derzeit ein Stelldichein. Ganz vorne dabei: Kylie Jenner, die fast täglich mit einem anderen aufsehenerregenden Look für ein Blitzlichtgewitter sorgt.

Erst Anfang der Woche zog Jenner mit einem Dress der Luxusmarke Schiaparelli alle Blicke auf sich. Der Grund: Der lebensecht wirkende Löwenkopf, der auf dem Dekolleté des schwarzen Schlauchkleides prangte. Für den außergewöhnlichen Look gab es viel Lob, aber auch Kritik - etwa von Lugner-Ex Bahati Venus.

Kylie der Star in Paris
Nur positive Schlagzeilen wird es wohl für das Outfit der 25-Jährigen geben, mit dem sie sich am Mittwoch in Paris bei der Schau von Jean Paul Gautlier zeigte. Die Kreation des französischen Labels schmiegte sich nämlich perfekt an den Körper der kleinen Schwester von Kim Kardashian. 

Die babyblaue Korsage, die in einen schwarzen, langen Rock überging, setzte die üppigen Kurven der Zweifach-Mama zudem perfekt in Szene. Dazu kombinierte Kylie spitze Pumps, verzichtete aber auf weitere Accessoires, die dem dramatischen Kleid die Show stehlen könnten.

Sorgt mit Outfits für Furore
Auf TikTok präsentierte Jenner ihren Fans übrigens noch ein weiteres Hingucker-Outfit, mit dem sie dieser Tage in Paris unterwegs gewesen war: ein Kleid, bei dem das Oberteil nur aus Schnallen bestehen zu scheint und daher sehr viel Haut zeigte. 

Kylie Jenner ist die jüngste der Kardashian-Jenner-Schwestern. Die 25-Jährige hat zwei Kinder, Tochter Stormy und Sohn Aire, dessen Namen sie erst am Wochenende enthüllt hatte. Als Gründerin eines Beauty-Imperiums ist Kylie gern gesehener Gast bei den Fashion Shows in Paris.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele