03.10.2022 05:59 |

Unsere treuen Leser

Abonnenten seit 1972: Kein Frühstück ohne „Krone“

Die „Steirerkrone“ gibt es seit 50 Jahren - und genauso lange haben sie viele Steirer im Abo! Zum großen Jubiläum haben vier unserer treuesten Leser in Graz und der Oststeiermark besucht.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Brigitta und Franz Hofer sind fröhliche Menschen, das spürt man sofort - ein Besuch bei ihnen macht umgehend gute Laune. Seit 56 Jahren ist das Ehepaar verheiratet, seit fast genauso langer Zeit schaut es gemeinsam in die „Krone“. Wie es dazu kam? „Der Vater, der im gleichen Haus war, hatte damals die ,Tagespost“, erzählen die Hofers .

„Und da wollten wir zusätzlich etwas Neues. Wir haben uns ein paar Mal die ,Krone‘‘ angeschaut, sie hat uns gefallen - und daher sind wir bis heute dabei geblieben. Zumal sie immer pünktlich kommt, die Zustellung läuft seit 50 Jahren nahezu ohne Ausfälle, das wissen wir schon zu schätzen.“

Als GAK-Fan ist Sport besonders wichtig
Seither gehört unser Blatt zum Frühstücksritual. „Wer zuerst aufsteht, richtet das Essen, zuerst liest mein Mann, dann ich“, erzählt Brigitta. Sie liebt vor allem Politik, die Lokalberichte und den Sport, „als GAK-Fan ist mir das natürlich besonders wichtig“. Franz schaut zunächst alle Schlagzeilen durch und liest danach alle Geschichten gründlich durch. „Und dann kommt die Zeitung auf den Fernsehtisch im Wohnzimmer, da haben wir das TV-Programm für den Abend auch gleich zur Hand. Das passt ideal!“

„Weil sie politisch unabhängig ist“
Unser zweiter Weg führt uns zum Ehepaar Riegerbauer nach Siegersdorf, das sich heute noch erinnern kann, warum es ursprünglich zur „Kronen Zeitung“ gegriffen hat: „Weil sie politisch unabhängig ist, und Information ohne Parteilichkeit haben wir uns gewünscht.“ Und: „Weil sie pünktlich in der Früh da ist, sieben Tage die Woche.“ Auch hier gehört sie zu den Aufstrichen, Brot, Kaffee und Ei in der Früh „einfach dazu“.

„Wir teilen uns die Zeitung auf und tauschen dann“, erzählen sie. Brigitta Riegerbauer mag vor allem die nationalen und internationalen Nachrichten. „Wenn in der Früh alles aufgeräumt ist, setze ich mich noch einmal richtig dazu und studiere alles genau.“ Das Rätsel zu lösen ist auch das Privileg der Steirerin.

Die Oststeirer haben drei Kinder, „die sind natürlich auch mit der ,Steirerkrone‘ aufgewachsen“. Wenn die Eltern unsere steirische Tageszeitung „ausgelesen“ haben, dann hat sie noch eine „Nachnutzung“: „Unser Sohn, der im selben Haus wohnt, holt sie nach der Arbeit und liest sie auch noch.“ Damit ist die Familie bestens informiert!

Zitat Icon

Unsere drei Kinder sind natürlich mit der "Steirerkrone" aufgewachsen.

Brigitta und Karl Riegerbauer

Ein Danke an unsere treuen Abonnenten
Wir danken den beiden sympathischen Ehepaaren stellvertretend für alle, die täglich zur „Steirerkrone“ greifen. Anlässlich unseres Jubiläums natürlich ganz besonders jenen, für die die „Krone“ schon seit Jahrzehnten nicht aus dem täglichen Leben wegzudenken ist. Die sie begleitet hat durch Höhen und Tiefen, durch die Familiengeschichte. Bleiben Sie uns gewogen!

explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Steiermark Wetter
3° / 3°
Regen
3° / 4°
leichter Regen
1° / 3°
Schneeregen
0° / 4°
bedeckt
-1° / 5°
bedeckt
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)



Vorteilswelt

Alle Magazine der Kronen Zeitung