Biker (61) in Klinik

Nach Sturz mit Motorrad frontal gegen Pkw geprallt

Tirol
22.07.2022 07:00

In der Innsbrucker Klinik endete die Fahrt mit dem Motorrad für einen Einheimischen (61) am Donnerstag! Der Biker stürzte und krachte in den Audi eines Deutschen (21). Die Rettung eilte dem Schwerverletzten zu Hilfe.

Der Unfall ereignete sich gegen 18 Uhr. Mit seinem Motorrad fuhr der 61-Jährige auf der Tiroler Straße in Innsbruck entlang. „Er kam auf der regennassen Fahrbahn zu Sturz und rutschte auf die Gegenfahrbahn“, heißt es von der Polizei. In weiterer Folge prallte der Mann gegen den entgegenkommenden Pkw des 21-Jährigen.

(Bild: Zeitungsfoto.at/Team)

Der Biker zog sich schwere Verletzungen zu und musste von der Rettung in die Klinik eingeliefert werden. An den beiden Fahrzeugen entstand ein schwerer Sachschaden.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Tirol



Kostenlose Spiele