Ansturm erwartet

Salzburg ist topmotiviert für die Sommerfeste

Salzburg
16.07.2022 09:00

Nach der coronabedingten Pause geht es in ganz Salzburg am Wochenende wieder rund: Gleich drei Orte sind in Feierlaune.

Die Leute freuen sich irrsinnig auf das Sommerfest“, sagt Rupert Winter (ÖVP), Ortschef von Altenmarkt. An diesem Wochenende jährt sich zum 50. Mal das Altenmarkter Sommerfest. Obwohl das Fest an drei Tagen stattfinden wird, zeichnete sich laut Winter bereits in den Tagen davor ein riesiger Ansturm ab – bis zu 2000 Besucher können gleichzeitig ins Festareal eingelassen werden. 

Zitat Icon

Es gibt so viele Reservierungen im Ort. Daher haben wir unsere Sicherheitskontrollen und das Polizeiaufgebot verdoppeln müssen.

Rupert Winter, Ortschef von Altenmarkt

Flugshow und Feuerwerke begeistern die Besucher
Auch in den anderen Bezirken ist an diesem Wochenende etwas los. Wie in Zell am See: Dort findet am Samstag und am 6. August endlich wieder das berühmte Seefest statt. "Wir sind alle topmotiviert.

Nach zwei Jahren coronabedingter Pause ist es für uns ein wichtiges Ereignis, denn der Reinerlös kommt unseren elf Vereinen zugute“, sagt Harald Crepaz vom Organisationskomitee der Zeller Seefeste. Neben der Red Bull Flugshow wartet ein Feuerwerk auf die Besucher in Zell am See.

Mit Blick auf den See genossen die Besucher das Fest. (Bild: Scharinger Daniel)
Mit Blick auf den See genossen die Besucher das Fest.

Während Pongau und Pinzgau noch in Feierlaune sind, hat der Flachgauer Ort Mattsee sein Seefest bereits hinter sich. Am Freitag feierten die Besucher das 40. Jubiläum inklusive großem Feuerwerk.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Salzburg



Kostenlose Spiele