Das sagt der Experte

Waldviertels Eiskönig testet Gmünder Kältesauna

Erstmals soll es mit dem Gesundheitszentrum Gmünd eine ambulante Kryo-Sauna im oberen Waldviertel geben. Die „Krone“ machte den Härtetest mit dem Postler Robin Fraberger, der das ganze Jahr über kurze Hosen trägt. Was er dazu sagt und warum die eisige Kälte gesund sein soll. . .

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Das erste ambulante Angebot im oberen Waldviertel für eine Kälte- oder Kryo-Sauna bietet seit wenigen Tagen das Gesundheitszentrum in Gmünd. Für die „Krone“ machte Eisbadekönig Robin Fraberger den Härtetest: Wie fühlen sich minus 141 Grad Celsius an? „Na ja, ich wäre gerne länger dringeblieben, aber leider darf man aus Sicherheitsgründen nur drei Minuten ins Gerät“, sagt der hartgesottene 29-Jährige, der - wie berichtet - schon lange als „Postler mit der kurzen Hose“ zu jeder Jahreszeit in Waidhofen an der Thaya bekannt ist.

Keine Angst vor Minusgraden
Eisbaden wäre weitaus intensiver, aber als Sommertraining zur Ergänzung wäre die Kältesauna in Ordnung, so Fraberger. Vor den eisigen Temperaturen, die mit flüssigem Stickstoff erzeugt werden, brauche man sich nicht zu fürchten.

Viele positive Effekte für Körper
Geschäftsführer Michael Traxler betont viele positive Gesundheitseffekte, die auch wissenschaftlich belegt sind, wie etwa durch die Universitätsklinik Erlangen. Der eiskalte Spaß soll Schmerzen lindern, Falten reduzieren und Wundheilungen beschleunigen. Man fühle sich vitaler und fitter und würde zudem Gewicht verlieren.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 16. August 2022
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
18° / 31°
heiter
17° / 29°
heiter
18° / 32°
heiter
19° / 31°
wolkig
15° / 28°
wolkig
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)