18.01.2022 21:39 |

Polizei sucht Zeugen

Frau lag bewusstlos auf Piste und starb in Klinik

Im Skigebiet Hochfügen im Zillertal (Tirol) entdeckten am Dienstagnachmittag Pistenretter eine bewusstlose Polin (51). Die Frau wurde in die Innsbrucker Klinik geflogen, wo sie in den Abendstunden verstarb. Die Polizei sucht nun mögliche Zeugen, die den Unfall beobachtet haben.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Kurz vor 15.30 Uhr wurde die Urlauberin nach einem schweren Skiunfall im Skigebiet Hochfügen auf der schwarzen Piste Nr. 7 entdeckt. „Sie lag bewusstlos am linken Pistenrand“, heißt es seitens der Polizei. Aufgrund der schweren Verletzungen wurde die Polin mit dem Notarzthubschrauber in die Klinik nach Innsbruck geflogen. Doch die Frau verstarb in den Abendstunden.

Die Polizei konnte bisher noch keine Zeugen ausforschen, die zum Unfallhergang Auskunft geben können. Skifahrer, die Beobachtungen gemacht haben, sollen sich daher bei der Polizeiinspektion Ried im Zillertal (Tel.Nr. 059133 / 7253) melden.

Auch in Sölden Zeugen gesucht
Und auch in Sölden sucht die Exekutive nach einem Skiunfall Zeugen. Im Skigebiet Tiefenbachgletscher kam am Dienstagvormittag ein Belgier (37) nach einer Berührung mit einem Unbekannten zu Sturz. Der Mann wurde dabei schwer verletzt. „Der andere Skifahrer bemerkte zwar den Unfall, fuhr aber ohne anzuhalten weiter“, berichtet die Polizei.

Der Belgier wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus nach Zams geflogen. „Beim zweitbeteiligten Skifahrer handelt es sich um eine männliche Person, bekleidet mit einer dunklen Skijacke“, wissen die Ermittler. Zweckdienliche Hinweise sind an die PI Sölden - Tel.-Nr.: 059133 / 7108 - erbeten.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Sonntag, 29. Mai 2022
Wetter Symbol
Tirol Wetter
8° / 13°
Regen
7° / 13°
Regen
7° / 11°
starke Regenschauer
8° / 14°
Regen
10° / 11°
Regen
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)