25.11.2021 08:00 |

Quartett angeklagt

Gewalttätige Mädchen-Gruppe quälte Jugendliche

Wieder ein Fall von erschreckender Jugendkriminalität: Diesmal sind es vier Mädchen aus Salzburg, die der Anklage nach etliche Straftaten verübten. Raubüberfälle, Körperverletzungen, Drohungen und Nötigungen: Einen Jugendlichen sollen sie wegen dessen sexueller Orientierung beschimpft, verprügelt und ausgeraubt haben.

Die vier angeklagten Mädchen sind zwischen 17 und 20 Jahre alt, stammen aus Österreich, Serbien, Nigeria und der Türkei. Mit Ausnahme der Jüngsten sind sie auch in Untersuchungshaft.

Ab Montag müssen sie sich im Landesgericht verantworten. Vorgeworfen wird ihnen eine ganze Reihe von Straftaten. Besonders verwerflich: Einen Jugendlichen sollen sie laut Anklage nur allein aufgrund seiner sexuellen Orientierung mit Schimpfwörtern erniedrigt, ihm ins Gesicht geschlagen und ihm gleich zweimal Wertsachen – eine Jacke und eine Handtasche – geraubt haben. Passiert am 11. Jänner 2021 – während des Lockdown.

Das ist nicht alles: Einer Jugendlichen sollen sie am 29. März Haare ausgerissen und eine Zigarette an ihrer Wange ausgedrückt haben. In einem weiteren Raub-Fall sollen sie ein Sackerl Süßigkeiten und zwei Dosen Energydrinks erbeutet haben. Sie sollen auch weitere Jugendliche bedroht und geschlagen haben – damit diese nicht zur Polizei gehen.

Von
Antonio Lovric
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 06. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)