23.10.2021 11:45 |

Meadow sagte Ja

Vin Diesel führt Tochter von Paul Walker zum Altar

Was für eine rührende Geste! Am Freitag hat Meadow Walker, Tochter des verstorbenen „Fast & Furious“-Stars Paul Walker, Fotos ihrer Hochzeit auf Instagram veröffentlicht. Und weil ihr Papa an diesem bedeutsamen Tag nicht mehr an ihrer Seite sein konnte, übernahm einfach Patenonkel Vin Diesel dessen Rolle und führte die 22-Jährige zum Altar.

In einem weißen Brautkleid von Givenchy mit einem zarten Schleier sagte Meadow an einem Traumstrand in der Dominikanischen Republik Ja zu ihrem Liebsten, Model und Schauspieler Louis Thornton-Allan. Zu einem Video mit den Highlights der wundervollen Zeremonie schrieb die 22-Jährige, die als Model arbeitet, schlicht: „Wir sind verheiratet!!!“

Clip zeigt innige Beziehung zu Patenonkel Vin Diesel
In dem Clip ist zudem zu sehen, wie innig die Beziehung zwischen Meadow und ihrem Patenonkel ist. Vin Diesel, guter Freund des 2013 bei einem Autounfall verstorbenen Paul Walker, drückte Meadow vor dem Jawort liebevoll an sich, während sie ihren Kopf an seine Schulter lehnte. Ebenfalls unter den Gästen: „Fast & Furious“-Star Jordana Brewster, die gar nicht aufhören konnte, die Braut zu umarmen. 

Auch Meadows frisch angetrauter Ehemann Louis teilte auf seinem Instagram-Profil einige Schnappschüsse vom Hochzeitstag - unter anderem eine wundervolle Aufnahme des Hochzeitskusses. Im August hatte das Paar seine Verlobung bekannt gegeben.

Meadow ist die Tochter von Paul Walker und seiner früheren Freundin Rebecca Soteros. Im Juni nahm das Model in Los Angeles an der Premiere des neunten Teils der „Fast & Furious“-Reihe um illegale Straßenrennen teil. Hauptdarsteller Vin Diesel erinnerte dabei an seinen Kollegen und guten Freund Walker, den er als „Bruder Pablo“ bezeichnete.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 05. Dezember 2021
Wetter Symbol