14.10.2021 06:00 |

Spiel des Jahres

GAK im Anmarsch: Ganz Obdach sieht im Sommer rot

Die Würfel sind gefallen! An die 100 Klubs aus dem Amateurbereich haben sich beim Gewinnspiel der neuen Fußball-Plattform fan.at in Kooperation mit der „Steirerkrone“ beworben, ein Heim-Testspiel gegen den Grazer Traditionsklub GAK zu gewinnen. Mit dem FC Obdach wurde nun der große Gewinnerklub ermittelt. Im Frühsommer 2022 - der genaue Termin wird noch bekannt gegeben - rollt die „rote Lawine“ mitsamt ihres stimmgewaltigen Grazer Anhangs also in Richtung Obdach. Einem Volksfest im Zirbenlandstadion steht nichts mehr im Wege!

„Das ist ein echter Wahnsinn“, freut sich Obdach-Sektionsleiter Siegfried Richter bereits jetzt auf das „Spiel des Jahres“ für den Oberligisten, der aktuell unter Cheftrainer Kurt Schwendinger als Vierter nicht schlecht dasteht. Dabei bleiben dem Verein neben dem Eintrittsgeld natürlich auch die Einnahmen aus der Gastronomie und die Präsenz für ihre Sponsoren. „Gegen den GAK hat’s hier in Obdach soviel ich weiß vor 40 oder 50 Jahren das letzte Spiel gegeben“, strahlt Sektionschef Richter.

„Wir sind dem steirischen Unterhaus immer sehr verbunden geblieben, bestreiten regelmäßig Testspiele gegen Amateurklubs“, sagt Didi Elsneg. „Mit dem Durchmarsch von der 1. Klasse weg hat unser Verein ja selbst eine einzigartige Unterhaus-Historie“, so der GAK-Sportchef, der sich gut an das kultige Dorfklub-Flair auf den jeweiligen Plätzen erinnert, als der GAK einmal zu Besuch war.

Zitat Icon

Wir haben eine sehr starke Bindung zum Unterhaus – alleine durch unseren Weg, den wir ja selbst von der 1. Klasse weg gegangen sind.

GAK-Sportdirektor Didi Elsneg

Im Juni 2022 kommt allerdings nicht nur der GAK zu Besuch ins Zirbenland - natürlich wird auch die „Krone“ mit allem, was sie hat, in Obdach antanzen. Denn neben einer umfangreichen Berichterstattung in der Printzeitung sowie auf krone.at und fan.at wird das Spiel auf Krone-TV live im Fernsehen übertragen. Mit Moderator, Kommentator, mehreren Kameras, Analysen, Spielhighlights und allem, was zu einem großen Match dazu gehört.

Jochen Kerschenbauer, Geschäftsführer der Internet-Fußballplattform fan.at dazu: „Durch dieses Spiel wollen wir den Amateurvereinen der Steiermark - stellvertretend dem FC Obdach - eine tolle Gelegenheit bieten, damit sie sich einerseits sportlich gegen einen Traditionsverein präsentieren können. Und andererseits sind wir auch überzeugt, dass dieses Spiel durch die mediale Bühne für den Verein und dessen Zuschauer ein toller und unvergesslicher Tag werden wird.“

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 20. Oktober 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
7° / 19°
heiter
7° / 19°
heiter
6° / 20°
wolkig
9° / 18°
heiter
8° / 21°
heiter
(Bild: Krone KREATIV)