Hiobsbotschaft

Juventus-Sturmduo Dybala und Morata verletzt

Juventus Turin hat nach dem 3:2-Sieg am Sonntag in der Serie A gegen Sampdoria Genua zwei Ausfälle zu beklagen. Neben dem Argentinier Paulo Dybala hat sich auch dessen spanischer Sturmpartner Alvaro Morata verletzt.

Beide werden wegen einer Muskelverletzung im Oberschenkel das Champions-League-Heimspiel am Mittwoch gegen Titelverteidiger Chelsea und das anstehende Derby gegen Torino verpassen.

Es wird erwartet, dass sie nach der Länderspielpause Mitte Oktober wieder fit sind.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 24. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)